Sicherheit im Internet - Internet Sicherheit mit Bitdefender

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News & Infos

Über diese Seite und wie diese Seite erstellt wurde

Wer sich so viele Jahre mit Computertechnolgie beschäftigt, wie ich dies jetzt mache, den erstaunt es, dass trotz zunehmender und sehr ernsthafter Gefahren das Thema Internet Sicherheit noch immer oftmals auf die leichte Schulter genommen wird. Manche verbreiten gar in Foren, dass eine solche Software ja nicht nötig sei und die Firewall von Windows wie auch Router sowie ein kostenloser Scanner ausreichen würden. Dabei wird aber vergessen, dass

  • Viele Bedrohungen wie Drive-by Downloads von keiner Firewall aufgehalten werden, von einer guten Internet Sicherheitslösung wie Bitdefender mit Surfschutz und proaktiver Erkennung sowie von regelmäßig aktualisierten Datenbanken des Herstellers gespeist, aber schon. Kostenlose Virenscanner schneiden meist deutlich schlechter in Tests ab, was ja nicht verwundert, von kostenlos kann man diesen Aufwand gar nicht betreiben, bei dem stetig die Internetsicherheitswerkzeuge eines solchen Programm weiterentwickelt und zudem auch die dahinterliegenden Datenbanken mit Informationen versorgt. Sicherheit hat halt ihren Preis und kostenlos hat eben nicht die Resourcen dafür.
  • Lösungen wie Bitdefender sind äußerst komplex und decken viele Bereiche rund um das Thema Sicherheit ab. Gleichzeitig investiert ein Hersteller wie Bitdefender in immer neue Technologien, die bis in den Bereich KI mittlerweile reichen, denn nur durch lernende Systeme können die immer neuen Bedrohungen im Netz erkannt werden und zwar bevor sie offiziell erkannt sind. Notwendig ist dies, weil jeder heute bösartige Software "dank" sogenannter Exploit - Kits sich zusammenstellen kann und dazu muss man - im Unterschied zu früher - weder intelligent sein noch großartige Erfahrungen mit Programmierung haben.  Wenn jeder Viren, Trojaner und sonstige Varianten zusammenstellen kann, dann reicht ein einfacher Virenscanner nicht mehr aus. 

Bitdefender ist nicht meine erste und nicht meine einzige Internet Sicherheitslösung, aber die, die mich am meisten bisher überzeugt hat. Sowohl in puncto Sicherheit als auch in puncto Bedienbarkeit und Performance. Ausreichend Motivation, um dieser tollen und vor allem natürlich sinnvollen Internet Sicherheitssoftware eine eigene Seite zu widmen.

Wie ich diese Seite erstellt habe

Obwohl ich an sich programieren kann (Pascal und xBase Sprachen) habe ich wenig Neigung für HTML- und CSS-Codierung. Ich widme mich lieber dem Content. Daher greifen wir meist auf WordPress zurück, aber da die Installation von WordPress zwar nicht schwer, aber doch etwas zeitaufwendiger ist (Theme, Plugins...), vor allem aber wartungsaufwendig wegen der häufigen Updates vor allem wegen Sicherheitslücken, habe ich diese Seite mit WebSite X5 Pro erstellt. WebSite X5 ist neben Bitdefender für mich die zweite Software Entdeckung, die mein Herz erobert hat. Es ist unglaublich einfach damit eine ansprechende Webseite zu erstellen, selbst wenn man kein Experte wie ich ist. Eine sehr schöne und sehr durchdachte Software zum Erstellen von Webseiten mit vor allem tollen Funktionen, die man Schritt für Schritt entdeckt. Funktionen, für die man ansonsten diverse Skripte oder Eigenprogrammierung benötigen würde und die WebSite X5 quasi nebenbei zur Verfügung stellt, ohne dass man auf leistungstarke Funktionen verzichten muss, aber auch ohne den Aufwand, denn man ansonsten hätte.



Vor allem unglaublich leicht zu bedienen und mit Funktionen erster Sahne - ein sehr empfehlenswertes Tool für alle, die aus welchen Gründen auch immer eine eigene Webseite erstellen möchten, selbst der Einbau eines e-shops wäre damit möglich, was diese Seite jetzt aber nicht benötigt. 

Mehr Informationen zu der tollen WebSite X5 Software gibt es hier - lohnt sich mal reinzuschauen und das Programm zu testen. Für mich das erste Programm dieser Art, mit dem mir das Ganze auch richtig viel Spaß gemacht hat.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü